07.06.2019
1 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Mitarbeiterin verabschiedet

Nach 15 Jahren beendete Frau Inge Brenner ihre Tätigkeit in der Gemeinde Straßkirchen.

Inge Brenner hat im Mai 2004 in der Gemeinde Straßkirchen als Reinigungskraft im örtlichen Kindergarten St. Martin begonnen und ist nun mit Erreichen des Ruhestandsalters in den verdienten "Unruhestand" überführt worden. Im Rahmen einer Feierstunde wurde sie nun verabschiedet. Einige Anekdoten aus den vergangenen Jahren wurden zum Besten gegeben und auch das gute Arbeitsklima in der Gemeinde gelobt. Bei der Verabschiedung im Rahmen der Feierstunde dankte der Bürgermeister der Gemeinde Straßkirchen, Christian Hirtreiter sowie Frau Regina Hackl, Kindergartenleiterin des kommunalen Kindergartens St. Martin, herzlich für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit. Sie wünschten ihr für den weiteren privaten Werdegang nach dem Eintritt des Ruhestandes ab 1. Juli 2019 alles erdenklich Gute. Frau Brenner wird sich künftig um ihre beiden Enkelkinder kümmern und deren Mitbetreuung übernehmen.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?